Dörpum

 

Adresse: 25821 Breklum

Kaufpreis: 1.680.000,00 EUR

Wohnfläche: ca. 150 m²

Zimmerzahl: 6

 

Historik
Das traumhaft gelegene Reetdachanwesen wurde ca. 1862 erbaut.
Eine Wasserversorgung mit Quellwasser vom hauseigenen Brunnen gehört noch heute zum Erbe der einstigen Nutzung. Der historische Baumbestand rund um das Anwesen unterstreicht die Historie dieses luxuriösen Objektes.

Beschreibung
Wer die Natur noch spüren möchte und einen Rückzug vom Alltag sucht, ohne dabei auf höchsten Komfort verzichten zu wollen, ahnt beim Anblick des Hauses, dass diese Komponenten hier vereint sind. Die kleine Dorfstraße wird fast nur von den Anliegern befahren.
Das erworbene Haus auf ca. 30.000 qm Eigenland wurde bis 2019 kernsaniert und in eine einzige Wohneinheit von mehreren Dachgauben verwandelt. Ein Gewächshaus und eine Doppelgarage, die auch Platz für große Limousinen bietet, kamen 2005 hinzu und im Jahr 2004 wurde der ehemalige Stall in ein Gästehaus mit einer Küche, einem Wohn-/ Schlafzimmer sowie einem Duschbad ausgestattet.
Bei der Kernsanierung des Hauses wurde streng darauf geachtet, keine verkitschte Romantik entstehen zu lassen.
Durch die Verwendung natürlicher Baustoffe ist ein auffallend angenehmes Raumklima entstanden. Die isolierten Holzsprossenfenster sind maßgefertigt, ebenso alle Türen des Hauses.

Im Erdgeschoß sind die Fußböden aus landestypischem Feinsteinzeug, im Obergeschoß (sowie im Gästehaus) aus Echtholzparkett und Teppichboden ausgestattet.
Alle Räume haben Holzbalkendecken mit sichtbarer historischer, per Beil behauener Balkenlage. Die Fußböden in Küche und Flur sind mit Feinsteinzeug gefliest und die Bäder mit landestypischen Fliesen.
Design-Armaturen und Badobjekte in den 3 Bädern des Hauses und im Bad des Gästehauses zeugen von der hochwertigen Ausstattung.
Die Nutzung des Hauses bietet sich für Familien und Wohnen/Arbeiten an.
Der Stil des Hauses offenbart außen wie innen die architektonische und künstlerische Authentizität der Eigner.
In der Umgebung, z.B. Bredstedt, befinden sich Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Banken, Ärzte und Schulen.

Weitere Angaben finden Sie im Exposé.